Schülerpraktikum

Viele junge Menschen wissen in der Schule nicht genau in welche Richtung Sie sich später beruflich orientieren wollen. Ein Praktikum bietet die ideale Chance, sich bereits frühzeitig einen ersten Eindruck vom Berufsleben zu verschaffen - denn die Berufswahl ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Doch wie kommt das Praktikum tatsächlich an?

Hier finden Sie Eindrücke von ehemaligen Praktikanten.

Praktikum in der Volksbank Heiligenstadt vom 22.09.-02.10.2014

Das Praktikum in der Volksbank Heiligenstadt hat mir sehr gut gefallen, weil alle Mitarbeiter nett und freundlich waren. Ich habe in meinen 2 Wochen Praktikum verschiedene Abtei-
lungen der Bank kennengelernt. Als erstes war ich im Service unterwegs und habe den Mitarbeitern über die Schulter geschaut. Dann habe ich mal bei der Kasse reingeschnuppert. In der 2. Woche war ich in der Belegbearbeitung unterwegs und habe den Mitarbeitern dort geholfen. Dann habe ich mal in die Datenkontrolle und das Rechnungswesen reingeschaut und habe mir dort einen kleinen Einblick verschafft. Mein Fazit ist, dass sich meine Erwartungen erfüllt haben und dass es ein sehr spannendes Praktikum war. Hiermit auch nochmal ein Dankschön an die Volksbank Heiligenstadt und an alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Chris Robert Wehr

Praktikum in der Volksbank Heiligenstadt vom 20.10.-30.10.2014

Im Rahmen meines Schulpraktikums konnte ich mir ein Bild über die Abläufe in der Volksbank Heiligenstadt machen. In den ersten Tagen war ich in der Wilhelmstraße 36 und in den letzten beiden Tagen in der Wilhelmstraße 107 eingesetzt.

Von meinem Betriebspraktikum in der Volksbank erhoffe ich mir einen Einblick in die verschiedenen Tätigkeiten eines Bankkaufmannes.

Das Praktikum bei der Volksbank Heiligenstadt hat mir viel gebracht. So war ich in der Datenkontrolle, im Rechnungswesen und im Kundenservice eingeteilt. Es war dort sehr lehrreich und hat meine Erwartungen und Hoffnungen übertroffen. Dafür bedanke ich mich auch bei allen Angestellten für die vielen Informationen und die wirklich herzliche und freundliche Aufnahme.

Nach diesen zwei Wochen Praktikum, die immer abwechslungsreich und interessant waren, kann ich mir gut vorstellen, dass ein Beruf im Bankwesen für mich später das Richtige wäre. Auch die Möglichkeit zur Verbindung mit den Weiterbildungs-und Aufstiegsmöglichkeiten ist dieser Beruf für mich sehr attraktiv geworden.

Florian Offenbecher

Kontakt

Bei Interesse an einem Praktikum schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungs-Unterlagen per E-Mail oder Post an:

Volksbank Heiligenstadt eG
Vorstand
Wilhelmstraße 107
37308 Heilbad Heiligenstadt
sylvia.neumann@volksbank-heiigenstadt.de